Home KLAR! Maßnahmen Naturnaher und klimafitter Garten

© Tiroler Umweltanwaltschaft/ Stefanie Pontasch

Naturnaher und klimafitter Garten

Hitze, Starkregen, Trockenheit – Unser Klima hat sich in den letzten Jahrzehnten spürbar verändert. Als Gärtnerinnen und Gärtner sind wir in der Lage, dieser Veränderung entgegenzuwirken. Mit unseren Gärten können wir an heißen Tagen für ein kühles Klima sorgen oder Starkregen auffangen und zurückhalten. 
Hausgärten und Balkone haben ein großes Potential zur Steigerung der Artenvielfalt. Von Gemüsepflanzen, Kräutern bis hin zu Blühpflanzen – nicht nur wir Menschen erfreuen uns an dem Angebot, sondern auch unsere heimische Insekten- und Vogelwelt. 

Im Rahmen der KLAR! Maßnahme "Biodiversität und Anpassung im Garten" finden Workshops, Vorträge und Aktionen statt, um die Artenvielfalt der heimischen Gärten zu fördern. Gemeinsam mit "Natur im Garten Tirol" (Tiroler Bildungsforum) und den lokalen Gartenbauvereinen soll es gelingen, dass sich viele Hobbygärtner:innen noch stärker für die Artenvielfalt im eigenen Garten einsetzen. 

Veranstaltung

Workshop: Saatgut gewinnen

Mehr erfahren

Saatgutbibliothek in St. Johann und Kirchdorf

Regionales Saatgut ausleihen, zuhause aussäen und wieder zurückgeben.

Mehr erfahren

Lernort Schulgarten

Macht eure Schulhöfe und Schulwege essbar!

Mehr erfahren

Veranstaltung

Pflanzentauschmarkt St. Johann

Mehr erfahren

Links

Hier finden Sie weitere Links zu Websites und Serviceleistungen

Kontakt

Mag. Maria Schmidt
Koordinatorin Umwelt- u. Klimabildung

schmidt@regio-tech.at
t +43/650 4133 101