Neophyten-Vernichtungsaktion PillerseeTal

06.06.2017

Liebe Obfrauen, Obmänner, Vereinsmitglieder & Bürger vom PillerseeTal!

Es werden für die, in den nächsten Wochen anstehende Neophyten-Vernichtungsaktion, viele freiwillige Personen aus den Orten Hochfilzen, St. Ulrich, St. Jakob und Fieberbrunn gesucht.

Das Ziel dieses Aufrufes ist, dass sich viele freiwillige Vereinsmitglieder und Gemeindebürger an einem od. mehreren vorab festgelegten Samstagen auf den Dorfplätzen der jeweiligen Gemeinde treffen, wo dann entsprechende Gruppenleiter mit den Hinweisen vom Einsatz Ort  und dem nötigen Vernichtung-Equipment zu geteilt wird.  

Für diese einzigartige, mittlerweile aber sehr notwendige Aktion sollte viele freiwillige Bürger aus den Pillerseeorten gewonnen werden.

Im Vorfeld würden wir ca. 20–30 Personen suchen die nach kurzer Einschulung breit sind, als Partieführer entsprechende Personengruppen, für diese großangelegten Neophyten-Säuberungsaktion zu führen. 

Weitere Infos erfährst du beim Obmann des Obst und Gartenbauvereines PillerseeTal Gidi Treffer (0664 73 59 70 74) oder per mail an gidis@g-schnaps.at

Danke für Eure Mithilfe! 

 

Zurück